"Das gelbe Sofa unterwegs" Folge 4

In der 4. Folge lernt unser gelbes Sofa fliegen - unglaublich! Wir haben nach dem Gottesdienst für Ausgeschlafene ein paar Eindrücke eingeholt und lernen, warum man eine Kamera nicht unbeaufsichtigt auf dem Pfarrhof stehen lassen sollte. Thematisch geht es um das zweite der zehn Gebote.
Zudem erfahren wir, wie die Orgelrestauration in Hochkirch voranschreitet und durften den Orgelbauern über die Schulter schauen.
Viel Freude beim Zusehen! 

"Das gelbe Sofa unterwegs" im April 2022

In der neuen Zentrale des gelben Sofas warten Dominik, Andreas und Peter auf Anrufe aus dem Kirchspiel. Wird sich jemand melden? Was gibt es aus dem Kirchspiel zu berichten? Und was, wenn niemand anruft? Ziemlich viele Fragen....und dann wird auch noch das Sofa schmutzig...

Osterandacht 2022

Auch in diesem Jahr haben wir eine kleine Osterandacht für Sie vorbereitet. Besonders für alle, die vielleicht nicht in die Kirche kommen können, weil sie z.B. krank zu Hause sind.
Der Herr segne und behüte Sie!
Frohe Ostern!

Unterwegs mit dem gelben Sofa im März 2022 - eine Online-Andacht

Das gelbe Sofa war wieder unterwegs. Alles begann am 5. März 2022, als das Sofa zu Besuch zum Oberlausitzer Männertag in Neschwitz war. Dort war es heimlich sogar Teil der Bühnendekoration und hatte auch eine Aufgabe im Anspiel. Ausschnitte sehen wir hier in dieser Märzausgabe. Sogar Landesbischof Tobias Bilz nahm Platz und gab uns ein Grußwort mit.
Thematisch dreht es sich diesmal um „Mal angenommen, Du begegnest Jesus persönlich“. Diesem Thema mitten in der Passionszeit widmen sich der Poetry Slamer Marco Michalzik und Andreas Hantusch.
Es gibt Zeit für das Gebet mit dem Schwerpunkt Frieden für die Ukraine und wir nehmen Sie mit nach Gröditz in die Kirche zur Klanginstallation.
Musikalisch hören wir zur Gebetszeit Wolfgang Tost, der uns freundlicherweise persönlich die Erlaubnis zur Verwendung seiner schönen, evangelistischen Lieder erteilt hat.
Lassen Sie sich mitnehmen in eine Zeit für die Begegnung mit Gott.

Idee: Team „Das gelbe Sofa unterwegs“
Schnitt: Dominik Pietschmann
    

Unterwegs im Februar 2022 - das neue Format unserer Online-Andacht

Da ist sie nun: die Idee von "Das gelbe Sofa unterwegs". Erfahrt im ersten Teil, wie alles begann und warum es sich lohnt darüber nachzudenken, manchmal auch im eigenen Leben etwas "auszumisten" und geht mit dem gelben Sofa auf eine erste Reise zu den Legotagen nach Purschwitz. Viel Spaß dabei :-)

Online-Andacht im Monat Januar

Die Januarandacht begleitet den Übergang zu unserem neu geplanten Online-Format, das ab Februar beginnt. Es gibt einen visuellen Kurz-Rückblick auf die Andachten des vergangenen Jahres und zwei Titel der Band aus dem letzten Gottesdienst für Ausgeschlafene. Die Andacht hält Peter Schulze.

Christvesper 2021

Für alle, die zu diesem Weihnachtsfest nicht in die Kirche kommen können oder wollen, haben wir auch dieses Jahr eine Online-Christvesper vorbereitet. Alle Kirchen des Kirchspiels werden Sie darin entdecken - also auch Ihre Kirche, in der Sie sonst vielleicht jedes Jahr zu Weihnachten sitzen. Wir wünschen Ihnen Gottes Segen und eine gesegnete Weihnacht! Ihr Kirchspiel Gröditz

Krippenspiel 2021

Weihnachten könnte so schön sein. Doch hier und da tun sich Probleme auf, die die schöne Weihnachtsstimmung trüben. Kennen Sie das?
So geht es auch drei Pfarrern, die so ihre ganz eigenen Probleme haben und zu allem Überfluss auch noch in eine Reihe ungünstiger Zwischenfälle hinein geraten. Das Leben scheint ihnen einen Streich zu spielen. Doch als ihnen die Augen geöffnet werden, beginnen sie zu begreifen: Jesus will Hilfe in den Problemen des Alltags sein. Und so machen sich die Drei zum Kind in der Krippe auf, zwar noch etwas zweifelnd und fragend, aber sie gehen. Und das kann jeder von uns tun.

Musikalische Andacht zum 2. Advent

Schon zum zweiten Mal konnte leider unser traditionelles Wunschliedersingen am 2. Advent in der Kirche Gröditz nicht stattfinden.
Wir haben umgeplant und entstanden ist eine musikalische Andacht mit Musik für Violine und Orgel und besinnlichen Texten.

Online-Andacht im Monat November

Unsere Novemberandacht ist dieses Mal eine Lego Sonderausgabe. Mehrere Familien haben kräftig und kreativ unterstützt. Der Chor singt uns schöne Adventslieder und die Predigt hält Pfarrer Ramsch. Machen Sie es sich mit Ihren Kindern und Enkeln auf dem Sofa gemütlich und zünden Sie eine Adventskerze an. Viel Freude beim Ansehen und einen gesegneten 1. Advent!

Online-Andacht im Monat Oktober

Die Oktoberandacht zum Reformationstag hält Pfr. Haenchen und schreibt dabei einen Brief an Paulus. Wir haben zudem die JG in Purschwitz besucht und Erika Haufe und Band sowie Fam. Witschas haben den musikalischen Rahmen übernommen. Viel Gewinn beim Anschauen und eine guten Start in den Monat November!

Online-Andacht im Monat September

Zeit zum Danken sollte man sich regelmäßig nehmen. Im Herbst feiern wir ganz bewusst das Erntedankfest in unseren Gemeinden. Auch unsere Andacht im September geht dem nach. Christoph Zieschang hat einige Gedanken dazu formuliert und der Kinderchor Purschwitz unter der Leitung von Claudia Witschas hat ohne viele Probenmöglichkeiten gleich zwei Lieder eingesungen - danke Ihr Lieben!

Online-Andacht im Monat August

Online-Andacht im Monat Juli

Im Juli geht es passend zur Jahreszeit in unserer Andacht um Saat und Ernte. Einige Männer aus den Gemeinden haben zwei Lieder beigesteuert - vielen Dank ihr Lieben! Und natürlich ist auch die Junge Gemeinde wieder mit einem Dachbodengespräch dabei. Die Andacht hält Peter Schulze (Kirchgemeindevertreter der Kirchgemeinde Purschwitz-Kleinbautzen und Mitglied des Kirchenvorstandes des Ev.-Luth Kirchspiels Gröditz).

Online-Andacht im Monat Juni

Pfarrerin Maria Ramsch spricht in ihrer Andacht über Noah und den Regenbogen und auch die Dachbodengespräche greifen das Thema auf. Dieses Mal allerdings nicht auf dem Dachboden, sondern passend zum Wetter an einem kühleren Ort...
Auch musikalisch ist für Abwechslung gesorgt. Erika Haufe und Band, ein kleines spontanes Chorensemble in Purschwitz und auch ein Teil des Kinderchores musizieren für Sie/euch! Einen gesegneten Sonntag.

Andacht online im Monat Mai

Video Description

Unsere Andacht im Mai ist dieses Mal ein tolles Gemeinschaftsprojekt vieler Personen und Akteure aus unserem Kirchspiel und darüber hinaus. Die Andacht hält Franziska Zieschang. Thematisch stehen nochmals Himmelfahrt und Pfingsten im Zentrum.

Andacht online

Dieses Mal mit musikalischer Unterstützung des Posaunenchores der Kirchgemeinde Purschwitz-Kleinbautzen und natürlich wieder mit einem tollen Dachbodengespräch der Jungen Gemeinde Purschwitz. Die Andacht hält Pfarrer Thomas Haenchen.

In deiner Kirche

Mit dieser Eigenproduktion aus der Kirchgemeinde Purschwitz-Kleinbautzen stellen wir Ihnen die Kirchen unseres Kirchspiels vor.

© Copyright 2021 Ev.-Luth. Kirchspiel Gröditz
Impressum     Datenschutz

Designed with ‌

Website Building Software